Schön, dass Ihr bei uns hereinschaut!

 

Über den Blog

Seit Oktober 2013 blogge ich, Wiebke, zu meinem verflixten Alltag mit inzwischen zwei Kindern. Mit Blick für das Detail, mit einem Augenzwinkern oder auch einfach nur ehrlich direkt wird hier der Alltag unter die Lupe genommen. Ich nehme Euch auf eine Reise in den alltäglichen Wahnsinn. Ich zeige Euch, wie es bei uns läuft, oder auch nicht. Mit Humor oder mit Verzweiflung. Von allem ist etwas dabei. Nur eines ist sicher: es wird nie langweilig.

Warum kurios?

Kurios ist dieser Blog deshalb, weil hier bestimmte Themen und Alltagsbeobachtungen auf kuriose Art und Weise betrachtet werden. Einfach nur wiedergeben, was so passiert ist, kann ja jeder.

Unter dem Tag Tagebuch beispielsweise findet Ihr den verflixten Alltag mit einer Portion Humor und Ironie erzählt. Wenn mich etwas aufregt, wundert oder erstaunt, dann lasse ich es Euch ebenso wissen. Und manchmal, da erzähle ich Euch ein wenig von meinen merkwürdigen Gedankengängen und Selbstreflexionen. Nicht zu vergessen sind meine berühmten zumeist humorvollen Zusammenfassungen zum Familienalltag oder zu Kindern im Speziellen.

Willkommen im Kuriositätenkabinett 😉

Das sind wir

Ich – Mein Name ist Wiebke, ich bin 1981er Jahrgang, lebe im Osten Deutschlands. Ich fotografiere gerne, singe, spiele Volleyball und verbringe meine freie Zeit mit meiner jungen Familie.

Sie – Meine Tochter („Wirbelwind“) wurde im Juni 2012 geboren. Hier ist der Name Programm. Sie macht mein Leben bunter und lehrt mich in ihren so jungen Jahren schon, was es heißt, aus sich herauszukommen und die Welt zu umarmen!

Sie 2.0 – Die Jüngste im Bunde ist „Wölkchen“ (geboren Juni 2015). Sie hat uns in den ersten Wochen ordentlich auf die Probe gestellt, nun dürfen wir ihre fröhliche Art genießen.

Er – Auch ein Papa gibt es im Bunde. Über Ihn wird hier jedoch weniger zu lesen sein.

So, ich hoffe Ihr seid nun gut in unsere kleine Familie eingeweiht. Na dann, viel Spaß beim Schmökern meiner bisherigen Beiträge. Eine Übersicht dazu findet Ihr auf der rechten Seiten in der Kategorien-Übersicht.