12 von 12 im September

Juhuu, ich habe daran gedacht! Dank an Twitter, wo ich rechtzeitig erinnert wurde, dass heute der 12. ist. Und so kommt Ihr in den Genuss meiner 12 Bilder des heutigen Tages. Als Besonderheit habe ich mir überlegt die Bilder als Schwarz-Weiß-Fotografie zu präsentieren. Gar nicht so einfach kontrastreiche Motive zu finden! Aber seht selbst, ob mir das gelungen ist. 

 

1. Der Tag begann mit einem Ausflug zum Bäcker. Wirbelwind konnte mich überreden ihr einen schokoladigen Donut zu kaufen. Natürlich hat sie nur die Schokolade herum abgeknappert, und das nicht mal konsequent. Merke: das nächste Mal, wenn sie so etwas möchte, zeige ich ihr diese Bild 😛
2. Der Papa durfte etwas länger schlafen. Er hatte ja gestern Ausgang. Wirbelwind vertrieb sich die Zeit mit puzzeln.
3. Dann sind wir „shoppen“ gegangen. Ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin von Wirbelwind musste her. Wölkchen schlief in Papas Armen.
4. Mittags gab es eine Stärkung im allseits bekannten Möbelhaus.
5. Zu Hause wurde noch etwas geschmust.
6. Richtig lange Wimpern hat Wirbelwind bekommen.
7. Mit sicheren Schritten erklimmt Wirbelwind ihr zweites zu Hause, den Spielplatz.

8. Kleine Stärkung.

9.Wölkchen flieeeeg, bis zu den Wolken (hihi).
10.Ui, die Zähne!
11. Abends ging es mit Tragetuch noch schnell in den Supermarkt. Da hätte ich doch glatt das Grillgut für unser morgiges Grillen vergessen!
12. Als Belohnung für den erfolgreichen Einkauf gönnte ich mir gleich noch ein Eis. Aber nur ein gaaanz kleines 😉

Noch mehr Bilder gibt es bei „Draußen nur Kännchen„.
Eure Wiebke

5 Comments

  1. 12 September 2015 at 8:03 pm

    Oooh! Grillen!
    Ich komm vorbei, ja? 😉

  2. 12 September 2015 at 8:18 pm

    Eine tolle Idee mit den Schwarz-Weiß-Fotos.
    Die sind sehr schön geworden!

  3. 15 September 2015 at 10:34 am

    Mjam. Lecker Eis ; )
    Schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Nicole

Ich freue mich über einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*