Umzug mit Kindern

Umzug mit Kindern

Mein letzter Beitrag ist exakt einen Monat her. Verrückt. So eine lange, ungewollte Pause habe ich noch nie eingelegt, seit Bestehen meines Blogs. Und mein fünfjähriges des Selbigen habe ich auch elegant…
Herbstgedicht

Ein Herbstgedicht

Ich habe mich mal wieder in einem Gedicht ausprobiert. Diesmal über den Herbst mit (und ohne) Kindern… Ein Herbstgedicht Warme Farben kitzeln hoch oben in der Luft die milde lächelnde Sonne. Es…
Von der Zerbrechlichkeit unserer Kinder

Zerbrechlichkeit

Zwei gesunde Kinder Ich habe zwei gesunde Kinder. Gut entwickelt, kognitiv und motorisch. Vier Arme, vier Beine, zwei kluge Köpfe und zwei warme Herzen. Zwei gesunde Kinder. Neurodermitis und 1 Armbruch bei…
Die ewige Zweite

Die ewige Zweite

Jammernd radelt Wölkchen hinter ihrer großen Schwester Wirbelwind hinterher. Hilflos ruft sie immer wieder: Waaaarte auf mich! Wieder sieht sie, wie ihr großes Vorbild etwas besser kann, als sie. Wieder versucht sie,…
Der erste Schultag

Der erste Schultag

Es ist 13 Uhr. Montag, 13 Uhr. Ich betrete dieses große Gebäude und fühle mich plötzlich etwas hilflos. Überall stehen Schulranzen herum. Ein paar verirrte Eltern kreuzen meinen Weg. Im Hof angekommen…
Mein Kind möchte nicht in die Schule gehen.

„Ich mag nicht in die Schule!“

Ich saß mit Wirbelwind auf dem Sofa, als diese Worte fielen. Sie hatte gebeten das Lied zu üben, welches die Kinder ihren Erzieherinnen als Überraschung zum Abschied beim Zuckertütenfest singen wollen: „Ade,…
Warum unsere Kinder wieder getrennt schlafen

Warum unsere Kinder wieder getrennt schlafen

Vor fast zwei Jahren, Wölkchen war 14 Monate alt, räumten wir ein kleines Plätzchen in Wirbelwinds Kinderzimmer frei und stellten Wölkchens Bett hinein. Fortan schliefen beide Kinder zusammen in einem Zimmer (Ich…