Eure Herzensposts des Monats November (#Herzpost)

herzpost_november_end

Auch in diesem Monat sammle ich wieder Eure Herzensposts des Vormonats. Wer noch nicht weiß, worum es geht, bitte hier entlang. Mein Beitrag, der im vergangenen Monat am Meisten von Herzen kam, war übrigens dieser hier: Warum ich mit Facebook auf Kriegsfuß stehe.

Ich bin wie immer gespannt auf Eure Beiträge.

Eure Wiebke

Das sind Eure Herzensposts des Monats November:

Rosas Welt: Durchs Leben jonglieren

LiNiChri: Bald kein Kindergarten mehr für Mausi?

Frühlingskindermama: Von der „Villa Schaukelpferd“ zu „Pusteblumen für Mama“: Interview mit Christine zu ihrem Blog-Neustart

Chaoshoch6: Mamas haben keine Weihnachtswunschliste

Hauptstadtpflanze: Ich habe Angst vor Krieg, Mama – wenn das Kinderleben politisch wird

Dreaming today: 3 Dinge, die ich meinem Kind fürs Leben mitgeben möchte

Schnuppismama: Heute bin ich die Welt – morgen wäre ich „vergessen“

MamAhoi: Ich habe etwas Dummes getan – unser Windelfrei-Drama in drei Akten

Glücksmomente in B: Dankbarkeit

Mama geht online: Ich bin kein Held – Ich wollte einfach, dass das Baby kommt

Glucke und so: Weil ich noch nicht bereit bin loszulassen

Kellerbande: Blogparade #kindundverkehr

11 Comments

  1. 4 Dezember 2016 at 9:29 am

    Mein Herzenspost im November wandte sich gegen das Alltagsgrau: http://rosaswelt.info/2016/11/28/durchs-leben-jonglieren/?preview=true

  2. 4 Dezember 2016 at 11:38 am

    Mein Herzenspost ging um die Zukunft von Mausis Kindergartenplatz und es heißt immer noch Daumen drücken.
    https://linichri.de/jammer-bald-kein-kindergarten-mehr-fuer-mausi

  3. 4 Dezember 2016 at 1:36 pm

    Mein Herzenspost war das Interview mit Christine vom neuen Blog „Pusteblumen für Mama“, die eine Seelenverwandte für mich ist und deren alter Blog „Villa Schaukelpferd“ schon zu meinen Lieblingsblogs gehörten.

    http://fruehlingskindermama.blogspot.de/2016/11/von-der-villa-schaukelpferd-zu.html

    Liebe Grüße!

  4. 4 Dezember 2016 at 5:13 pm

    Hallo Wiebke. Auch ich möchte wieder meinen Herzpost hier vorstellen. Es geht um Weihnachtswünsche, die man wohl als Mama nicht haben darf.
    http://www.chaoshoch6.at/2016/11/30/weihnachtswunschliste/
    Danke dir hierfür und einen angenehmen 2. Advent wünsche ich dir und deiner Familie.
    Liebe Grüße Babsi

  5. 5 Dezember 2016 at 10:51 am

    Hallo Wiebke,
    früher konnte der Sohn nicht einschlafen, weil er Angst vor Dinosauriern hatte, nun als Schulkind lag er im Bett und sagte, er habe Angst vor Krieg. Das habe ich in meinem Herzpost vom November verbloggt:
    http://www.hauptstadtpflanze.de/ich-habe-angst-vor-krieg-mama-wenn-das-kinderleben-politisch-wird/
    Liebe Grüße,
    Svenja

  6. 5 Dezember 2016 at 1:04 pm

    Hi Wiebke,
    ich habe nach längerer Pause erst im November wieder gestartet zu bloggen, aber dies war mein Herzenspost:
    http://www.dreamingtoday.com/drei-dinge/
    Ich hatte eine Begegnung mit einem Jungen, die mich über einiges hat nachdenken lassen. Mir sind drei wichtige Dinge aufgefallen, die ich meinem eigenen Sohn gerne für sein Leben mitgeben möchte. U.a. andere Menschen um Hilfe fragen.

    Viele Grüße, Lara

  7. 5 Dezember 2016 at 3:22 pm

    Huhu, auf meinem Blog im Monatsrückblick schon kundgetan, hier nun noch so ganz offiziell mein Link zu Deiner wunderbaren Parade der Herzensposts:
    https://schnuppismama.wordpress.com/2016/11/23/heute-bin-ich-die-welt-morgen-waere-ich-vergessen/

  8. 5 Dezember 2016 at 8:54 pm

    Eine tolle Idee, dass es mal nicht nur um die am meist gelesenen Beiträge geht. Bei meinem Beitrag zum Thema „trocken werden“ habe ich lange gehadert, bis ich ihn veröffentlicht habe. Es ist mir schwer gefallen zuzugeben, dass ich einen Fehler gemacht habe. Deshalb ist es auch eindeutig DER Herzenspost au dem November:
    https://mamahoi.wordpress.com/2016/11/15/ich-habe-etwas-dummes-getan-unser-windelfrei-drama-in-drei-akten/

  9. 6 Dezember 2016 at 4:24 pm

    Mein Herzenspost aus dem November handelt von der großen Dankbarkeit für meine komplikationslose Schwangerschaft.
    https://gluecksmomenteinb.wordpress.com/2016/11/16/dankbarkeit/

  10. 6 Dezember 2016 at 8:57 pm

    Da mache ich doch wieder sehr gerne mit. Mein Herzpost aus dem November ist dieser hier zum Thema Geburt.
    http://mama-geht-online.de/index.php/2016/11/17/ich-bin-kein-held-ich-wollte-einfach-dass-das-baby-kommt/
    LG Anke

  11. 9 Dezember 2016 at 3:35 pm

    Mein #Herzpost handelt natürlich von mir und den Prinzen https://gluckeundso.de/weil-ich-noch-nichtbereit-bin-loszulassen/

    Liebe Grüße und ein schönes 3. Adventswochenende

    Deine Dani

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*